1. Runde Bezirksliga Ost-ThSV Triebes gegen SC Altenburg 5,5:2,5

Es war der erwartete Sieg für den ThSV Triebes. Die Ergebnisse in Brettreihenfolge: 1. Michael Katzer-Joachim Haase 1:0; 2. Walter Etzold-Ingolf Götze; 3. Hans-Peter Kunad-Holger Vincenz 0,5:0,5; 4. Günter Stuchlik-Michael Bellmann 0:1; 5. Peter Leistner-Klaus-Ullrich Mäder 0,5:0,5; 6. Dieter Herrmann-Falk Pollmer 0,5:0,5; 7. Eberhard Hoffmann-Vincent Rackow 1:0; 8. Klaus Otto-Jörg Odrich 1:0

Gut die Eröffnung abgeschlossen, versemmelte ich dann das Mittelspiel, um im Endspiel mit einer Figur weniger aufzugeben.

Die anderen Ergebniss: SV Jenapharm Jena-MTV 1876 Saalfeld 2 3:5; SV Schott Jena-Kings Club 98 Jena 2,5:5,5; SZ Elstertal Langenberg-SV1910 Kahla 5,5:2,5; SV Liebschwitz 2- 1. SV Pößneck 5,5:2,5

Der 1.SV Pößneck ließ drei Bretter unbesetzt. Die Ergebnisse aller Mannschaften und aller Spieler finden wir auf ed.thsb.de