14. AWO-Schachspatzen-Turnier in Saalfeld

Kötöny Kunas mit Platz 3 in der U8 bei 14. Schachspatzenturnier in Saalfeld

Bisher liegen 98 Anmeldungen vor. Erfahrungsgemäß sind die Altersklassen U10 und U12 am stärksten vertreten: 36 bzw. 39 Teilnehmer. Die Greizer Schachlöwen freuen sich schon auf diesen Wettkampf. Dabei sind: Alina Pfau, Flynn Meinhardt, Raman Jafer, Vincent Simon, Leon Schütt und Kötöny Kunos. Die Anreise begann früh am Morgen vom Parkplatz Lehmgrube bei regnerischem Wetter. In Saalfeld wurden wir von Schnee überrascht. Mannschaftsleiter Raman Jafer war für die ordnungsgemäße Turnieranmeldung verantwortlich. Alina als Wächterin eines unserer jungen Löwen hatte das Vereinsmaskottchen unter ihrer Aufsicht. Es herrschte schon etwas Aufregung vor Turnierbeginn. Für unseren Jüngsten – Kötöny – war es das erste Turnier ohne Begleitung der Eltern. Wie werden sich der Pokalsieger von Leipzig-Flynn, Alina, Leon, Vincent, Raman und Kötöny schlagen?

U8 Kötöny Kunos: 1. Runde: Lotta Grießmann (730)-Kötöny 0:1, 2.Runde:Kötöny-Amelie Heuschkel 0:1, 3.Runde: Emia Weißleder-Kötöny 0:1, 4. Runde: Kötöny-Oscar Cornelius Betz 1:0, 5.Runde: Matteo Hofmann-Kötöny 1:0, 6.Runde: Finn Leitloff-Kötöny 0,5:0,5: 7.Runde:Artuhr Kurze-Kötöny 0:1

U10: Flynn Meinhardt: 1.Runde: Flynn-Fabienne Hut 1:0, 2.Runde: Shayne Blasko-Flynn 0:1, 3.Runde: Flynn-Ari Weißleder (976) 0:1, 4.Runde: Julius Perzel (874) 1:0, 5.Runde: Flynn-Leopold Seifert 1:0, 6.Runde: Oleksil Aljoscha Samarsky (909)-Flynn 1:0, 7.Runde: Flynn-Enrico Schäffler 1:0

U10 Leon Schütt: 1.Runde: Tim Ebert (1193) -Leon 1:0, 2.Runde: +kampflos, 3.Runde: Leon-David Daute 1:0, 4.Runde: Shayne Blasko (905) – Leon 1:0, 5.Runde: Leon-Fabienne Huht 0,5:0,5; 6.Runde: Julius Perzel (874) – Leon 0:1, Runde 7: Leon-Hans Helmut Junge (766) 0:1

U12 Raman Jafer: 1.Runde: Michael Nguyen-Raman 0:1, 2.Runde: Raman-Nico Wallat 0:1, 3.Runde: Akira Rudolph-Raman 0:1, 4.Runde: Raman-Tilda Loos (1014) 0:1, 5.Runde: Leonard Ansorg-Raman 0:1, 6.Runde: Raman-Mathila Sophia Eichhorn 1:0, 7.Runde: Henry-Frank Hartmann (1114) -Raman 0:1

U12: Simon Vincent: 1.Runde: Vincent-Fabian Gloria 0:1, 2.Runde: Pascal Melcher 0,5:0,5; 3.Runde: Vincent-Boris Tsenov 1:0, 4.Runde: Alina-Vincent 1:0, 5.Runde: Ramon Heilmann-Vincent1:0, 6.Runde: Vincent-Michael Nguyen 0:1, 7.Runde: + kampflos

U12 Alina Pfau: 1.Runde: Leonard Ansorg -Alina 0:1, Runde 2: Alina-Max Rüttinger (1882) 0:1, 3.Runde: Florian Imeraj-Alina 1:0, 4.Runde: Alina-Vincent Simon (780 1:0, 5.Runde: Akira Rudolph-Alina0:1, Runde 6: Alina-Nico Wallat (927) 1:0, 7.Runde: Fabian Gloria-Alina 1:0

Ein erfolgreiches Wochenende für die Greizer Schachlöwen. Nicht nur die Pokalgewinner Kötöny und Alina, auch die anderen Spieler haben durch die gezeigten Leistungen überzeugt. Trainingsfleiß zahlt sich aus! Besonderer Dank an Frau Meinhardt, welche die Kinder fuhr und vor Ort betreute.