DSOL 2021, Runde 2

In Runde 2 waren die SF Greiz spielfrei. SK Johanneum Eppendorf V und SF Spraitbach II trennten sich 1,5:2,5. SC Knezgau und SG Weißensee II spielten 1:3. TuS Coswig unterlag dem SC ML Kastellaun III mit 1:3.

Der ESV Gera I trennte sich vom SK Marburg 2:2. Hier gewannen Marek Frank und Marius Helmsdorf ihre Partien.

ESV Gera II gewann gegen SK Rheinfelden mit 2,5:1,5.