Greizer Schnellschachturnier 13.12.2019

Es sollte das vorletzte Turnier des Jahres sein, welches von den Greizer Schachlöwen durchgeführt wurde. Als Gast konnten wir Nico Franke begrüßen. Es war von der Spielstärke her gesehen ein ausgeglichenes Turnier. Verdienter Sieger wurde Nico Fanke (SK Weida), der den Siegerpreis- den großen ferngesteuerten Sinalco-Werbetruck in Empfang nahm, um ihn dann Henri Bauch zu überlassen. Die zahlreichen Freunde der Greizer Schachlöwen stellten eine Vielzahl von Preisen zur Verfügung: Mediateam Tischendorf, Computer-Rupprecht im Spectrum-Center, Herr Arbes-Sinalco-Cola-Vertrieb, Vereinsbrauerei Greiz-Herr Schäfer, Werner Weiß, Günter Stuchlik und andere.

PlatzTeilnehmerRunde 1Runde 2Runde 3Runde 4Runde 5PunkteBHvBH        
1Franke, Nico7W18S12W13S15W15,09,071,0
5Jafer, Raman4W06W11S05S13W02,017,056,0
2Pfau, Alina6S15W14S11W02S14,015,058,0
3Bauch, Henri2S17S13W06W08S13,010,069,0
6Krause, Darin8S13S07W12W01S02,012,068,0
4Kunos, Köttöny3W02S08W14S17W13,012,069,0
8Kunos Koppany1S04W05S08W06S00,014,054,0
7Simon, Vincent5W01W06S07S14W01,013,055,0