Kurz, aber schmerzlos (76) – „Läuferopfer“ auf h7

Das Schnellturnier in Estland gewann der bulgarische Großmeister Vladislav Kovalev (2597) . Bester deutscher Spieler wurde Artur Jussupov als Vierter unter 36 Teilnehmern.

D06 Damengambit,seltene züge


Quelle: Mark Crowther twic 1308