Landeskongreß des Thüringer Schachbundes 2019

Mittlerweile wurden die Protokolle, Anträge etc. auf thsb.de veröffentlicht und können heruntergeladen werden. Was ist neu?

Aus dem Bericht des Landesspielleiters: … Im Jahr 2017 konnten wir mit den Greizer Schachlöwen und 2018 mit der SG Blau-Gelb Görsbach sowie dem Thüringer Förderverein für Kinder- und Jugendschach drei neue Vereine im ThSB begrüßen. …

Aus dem Bericht der Präsidentin: … Ihr wisst sicher auch, dass Ausgaben für Energie, Benzin usw. in den letzten Jahren gestiegen sind. All das in Summe ließ dem Präsidium bereits im August 2018 den Beschluss fassen, die Jahresbeiträge zu erhöhen! Das Präsidium des Thüringer Schachbundes schlägt deshalb dem 22. Landeskongress vor, die Jahresbeiträge der erwachsenen Mitglieder ab 2020 um 3 Euro zu erhöhen. Damit wäre der Beitrag für Kinder und Jugendliche konstant und der Beitrag für uns Erwachsene würde von 17 Euro auf 20 Euro steigen. Natürlich sind 3 Euro Steigerung ein ganz schöner Sprung. Bedenkt aber bitte, dass wir in den letzten 14 Jahren nur die geforderten Erhöhungen des Deutschen Schachbundes an Euch weitergegeben hatten. Wir führen an den DSB davon immerhin 10 Euro ab! Der Thüringer Schachbund hat mit seinen Beiträgen immer sehr sparsam gewirtschaftet und wird es auch weiterhin tun. Wir halten diese Erhöhung für erforderlich, um unseren Nachwuchs künftig besser unterstützen und die vorher dargestellten Preissteigerungen abfedern zu können. …