Wanderpokal im Dreikampf 15.12.2017

Am 15.12.2017 wurde das erste Mal um den  Großen Wanderpokal im Dreikampf gestritten. Aks erste Disziplin wurden die Ergebnisse des zuvor ausgetragenen Schnellschachturnieres gewertet. Zweite Disziplin war der Knobelwettstreit – bestehend aus Schiebespiel, Lösen von 4 Puzzles und Knobeln mit diversen Figurenspielen aus Holz. Das Blitzschachturnier gewann F. F.  vor Raman Jafer, Alina Pfau und Vincent Simon.

In der Gesamtwertung hatte F.  (11) die Nase vorn und konnte den Pokal entgegennehmen. Es folgten Alina Pfau (9), Raman Jafer (7) und Vincnt Simon (4).

Ergebnisse Knobeln: 1. Alina Pfau, 2.F. F. , 3.-4. Vincent Simon und Raman Jafer

Ergebnisse: Blitzschach

Name,Vorname 1 2 3 4 Ges. Pl.
1 Pfau, Alina X 1 0 0 1 3
2 Simon, Vincent 0 X 0 0 0 4
3 F., F. 1 1 X 1 3 1
4 Jafer, Raman 1 1 0 X 2 2